Dipl.-Ing. Barbara Eisvogel


 Ich habe an der RWTH - Aachen  Architektur studiert und bin dabei in dieser Reiterstadt 

endgültig mit dem Virus Equus infiziert worden. 

Der reiterliche Werdegang von mir ging über Hartmut Schmidt zu Ton de Ridder.

Dort war ich 4 Jahre. Viel zu kurz, das Studium war leider zu Ende.

Ich habe mit dem Ausbildungsbetrieb und der Zucht meinen Traum gefunden.



© Barbara Eisvogel 2019